Schulberatung

Die Beratung der Schüler und ihrer Eltern ist ein Teil des Erziehungsauftrages der Schule. Aus diesem Grunde weisen wir Sie auf folgende Informations- und Beratungsmöglichkeiten hin.

Schulberatung


1. Zuständig sowohl für allgemeine Information wie auch Einzelberatung von Eltern und Schülern in Fragen der Schullaufbahn
2. Für weiterreichende Informationen sowie schwierige Fälle der Einzelberatung die z.B. den  Einsatz  psychologischer Testverfahren erfordern, stehen Ihnen zur Verfügung:

a) der qualifizierte Beratungslehrer beim staatlichen  Schulamt im Landkreis Ostallgäu, Herr Stefan Bondorf, Anton-Sturm-Mittelschule Füssen, 

Tel. 08362 50743-144 (oder -120) 

Sprechstunde

Telefonsprechstunde

nach Vereinbarung

        Montag

11:25 - 12:10

 

b) die Staatl. Schulpsychologin und Beratungsrektorin Frau Dr. Petra Merkel-Trinkwalder, Beratungsstelle: Schwabenstraße 11, 87616 Marktoberdorf Tel.: 08342 911-371

Telefonsprechstunden

Montag

08:30 - 09:30 und Donnerstag 13:30 - 14:30 Uhr

 

 


3. Die zentrale Beratungs- und Organisationsstelle für alle Schularten  im Regierungsbezirk Schwaben leitet der Staatl. Schulberater StD H. Schweiger,
Tel.: 0821- 50916-0       Fax: 0821- 50916-12
www.schulberatung.bayern.de

Telefon: Sekretariat

Montag - Donnerstag

08:00 - 16:00

Freitag

                                08:00 - 13:30


4. Außerschulischer Beratungsdienst

Erziehungsberatungsstelle

Feistlestraße 8, Füssen                     08362 38424

Meichelbeckstr. 7, Marktoberdorf      08342 98134

Berufsberatung der Agentur für Arbeit Kempten

Berufsberater Herr Gabler, Rottachstraße 26,  87439 Kempten, Tel.: 0831 - 2056–212

Ausführliche Beratung nach vorheriger Terminvereinbarung in der Agentur für Arbeit  Füssen.
Alle diese Beratungen sind für Sie kostenlos!

Gewaltfreie Schule

Das Konzept gewaltfreie Schule ist uns wichtig. Wir brauchen dazu auch in besonderem Maße Ihre Mitarbeit. Sie helfen uns bereits, wenn Sie uns Gewalttätigkeiten melden, von denen Ihre Kinder betroffen sind. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit zu. Von entsprechenden weiteren Maßnahmen werden wir Sie fortlaufend unterrichten.